Unterm Sack
Reportage über die Kohlenhändler-Familie Hornig, die in einer aussterbenden Branche ums Überleben kämpft
mehr zum Film
"Es ist genau dieser Blick auf das Unten, aber nicht von oben, der viel mehr verrät, als es jede noch so analytische Betrachtung könnte. Thomas Seekamp und Jens Fintelmann zeigen mit ihrer Reportage wieder einmal, dass das Große im Kleinen steckt."
Der Tagesspiegel
Buch und Regie: Thomas Seekamp, Jens Fintelmann
Kamera: Martin Göbel, Ton: Kai Peters
Schnitt: Sophie Kill, Redaktion: Margarete Runte-Plewnia
30 Min., Erstausstrahlung: 19.03.99, "ARD-exclusiv",
NDR 1999