Aufstand der Putzfrauen
Kein Job, kein Geld, aber Power! Ausgezeichnet mit dem 1. Platz beim Axel-Springer-Preis und dem Juliane-Bartel-Förderpreis
mehr zum Film
"Die Reportage aus der Reihe ARD-exclusiv zeigt tatsächlich etwas Seltenes, ja, wirklich Exklusives: Eine direkte, handfeste Konfrontation zwischen Angestellten und ihrem Boss." Berliner Zeitung
Buch und Regie: Monika Schäfer, Kamera: Martin Göbel, Christoph Neubert, Ton: Mathias Weitze, Philipp Mettelmann, Schnitt: Stefan Canham
Redaktion: Sabine Doppler, Margarete Runte-Plewnia
30 Min., Erstausstrahlung: 11.02.05 „ARD-exclusiv“
NDR 2005