Bitte anschreiben!
Reportage über einen rollenden Dorfladen, der die Menschen in Ostvorpommern mit Brot, Butter und Schnaps beliefert
Ausgezeichnet mit dem Medienpreis Mecklenburg-Vorpommern
mehr zum Film
Buch und Regie: Monika Schäfer
Kamera: Martin Göbel, Ton: Hennig Jäger
Schnitt: Ulf Albert, Redaktion: Erika Mondry
30 Min., Erstausstrahlung: 7.2.06, „NDR-Reportage“
NDR 2006