Butterfahren ist Balsam für die Seele
Reportage über Mimi, Meta und Herta auf Tour und über Altsein in Deutschland
mehr zum Film
"Schön zu sehen, wie die grauhaarigen Hamburgerinnen den letzten Abschnitt ihres Lebens genießen, wild entschlossen, der Tristesse des Alltags zu entrinnen." Frankfurter Rundschau
Buch und Regie: Thomas Seekamp, Jens Fintelmann
Kamera: Jasper Marquardt, Ton: Oliver Naske
Schnitt: Sophie Kill, Redaktion: Margarete Runte-Plewnia
30 Min., Erstausstrahlung: 20.09.96, "ARD-exclusiv",
NDR 1996